Mergers & Acquistions Automobilbranche

Strasser Management – Ihr Partner für Mergers & Acquistions. Fokus auf Automobilindustrie, Elektromobilität und Lithium-Ionen Batteriesysteme im Besonderen, sowie allgemein auf Entwicklungs-, Technologie- und Produktionsunternehmen.

  • Wer ist der richtige strategische Partner und welche Möglichkeiten der Zusammenarbeit gibt es?
  • Wie stellen Sie sicher, dass Sie keine Risiken „mitkaufen“ (nachteilige Verträge mit Kunden und Lieferanten, „Altlasten“ ohne entsprechende Vorsorgen, steuerliche Themen, Personalthemen)?
  • Haben Sie die organisatorischen Voraussetzungen, um ein (weiteres) Unternehmen zu integrieren?

Ich unterstütze Sie operativ bei der Umsetzung von Mergers & Acquisitions Projekten:

A. Vorauswahl potenzielle Unternehmen
B. Durchführung Due Diligence und Unternehmensbewertung
C. Verhandlungen
D. Integration des Unternehmens

A. Vorauswahl potenzielle Unternehmen

  • Festlegung Parameter  des potenziellen Partners (Marktzugang, Technologie, Know-How, Größe, Region, Unternehmenskultur).
  • Erstellung Long List und Auswahl Short -List (je nach Branche und abhängig von Ihrem Know-How können Experten hinzugezogen werden).
  • Erstgespräche mit potenziellen Partnern und Übernahmekanditaten.

B. Due Diligence und Unternehmensbewertung

  • Organisation des Due Diligence Projektes, Einbindung und Steuerung des Teams, wie Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Umweltgutachter
  • Unternehmensbewertung als Basis für den Kaufpreis
    Unternehmensbewertung erfolgt in der Regel nach der Discounted Cashflow Methode (DCF-Methode). Branchenübliche Kennzahlen-Multiples können zur Absicherung der Bewertung herangezogen werden.
  • Erstellung Due Diligence Bericht

C. Verhandlungen

  • Festlegung Verhandlungsteam
  • Festlegung Verhandlungsstrategie unter Berücksichtigung der Kultur des jeweiligen Verhandlungspartners
  • Vorbereitung Verhandlungsunterlagen
  • Verhandlungen

D. Integration des neuen Partners

Sobald der Vertrag unterschrieben ist, beginnt die wichtigste Arbeit des M&A Projektes: Die Integration des neuen Partners. Daran scheitern viele M&A Projekte. Die Grobplanung der Integration sollte daher vor der Vertragsunterschrift abgeschlossen sein.

Unternehmensintegration: Erfolgskriterien und Checkliste siehe Glossar.

Warum biete ich M&A als Dienstleistung an?

Unternehmenskäufe oder Joint-Venture-Modelle können für nachhaltiges Wachstum eine effiziente Strategie sein. Ich habe sehr unterschiedliche M&A Projekte durchgeführt (Engineering Center, Komponentenhersteller, Elekrofahrzeughersteller, in Europa und Japan, Kauf und Joint Ventures). Und: Ich war mitverantwortlich für die operative Integration der Unternehmen. Meine Erfahrungen minimieren Ihr Risiko!

Die Erfahrungen für die rechtlichen Modelle (Kauf, Lizenzmodelle, Joint Venture, Modelle, die Schritt für Schritt zur vollständigen Übernahme oder Verkauf eines Unternehmens führen), steuerliche Themen (grenzüberschreitenden Transaktionen, Verwertung Verlustvorträge) sowie Risikobetrachtungen („Altlasten“ aus dem laufenden Geschäft, im Personalbereich oder Umweltbereich) biete ich nicht aktiv als Dienstleistung an; aber die Summe meiner Erfahrungen minimiert Ihr Risiko.

Vertragsmodelle Zusammenarbeit.

Kontakt zum kostenlosen Erstgespräch mit Mag. Heribert Strasser.